zurück

Flug und Zug

Sie fliegen mit Air France ab Paris-Charles de Gaulle? Mit dem Kombiticket für Zug und Flug wird Ihre Anreise zum Flughafen zu einem entspannten Vergnügen.

TGV-Anbindung mit TGV AIR

TGV AIR bietet Direktanschlüsse vom TGV-Bahnhof
Paris-Charles de Gaulle nach:
  • Angers - St-Laud
  • Avignon
  • Champagne
  • Le Mans
  • Lille Europe
  • Lorraine TGV
  • Lyon Part-Dieu
  • Nantes
  • Poitiers
  • Tours - St-Pierre-des-Corps
  • Toulon
  • Valence

Vom Zug zum Flug

Sie fahren mit dem Zug zum TGV-Bahnhof Paris-Charles de Gaulle und setzen Ihre Reise innerhalb von 24 Stunden mit einem internationalen Flug* von Air France ab Paris-Charles de Gaulle oder Paris-Orly fort.
  • Bahnticket: Abholung am TGV AIR-Schalter des SNCF-Bahnhofs
    - Gegen Vorweis Ihres Flugtickets wird Ihnen ein TGV AIR-Bahnticket überreicht.
    - Wenn Sie Ihr Ticket online gebucht haben, wird das Ticket für die gesamte Strecke ausgestellt (Zug und Flug). Um Ihr Bahn- und Flugticket abzuholen, brauchen Sie nur Ihr Reisememo oder Ihren Ausweis vorzuzeigen.
  • Check-in
- Die Meldeschlusszeit beträgt 15 Minuten vor Abfahrt Ihres Zuges.
- Sie checken bis zu Ihrem Zielort ein (Zug und Flug).
- Begeben Sie sich am Flughafen zum Check-in-Schalter Ihres Fluges oder zu einem Gepäckaufgabeschalter, um Ihr Gepäck aufzugeben.

* Einschließlich Flüge in die französischen Überseedepartements

Vom Flug zum Zug

Begeben Sie sich nach der Ankunft am Flughafen zum TGV-Bahnhof Paris-Charles de Gaulle, um Ihre Reise fortzusetzen.
Hinweis: Zwischen Ihrer Ankunft am Flughafen und der Abfahrt Ihres Zuges dürfen nicht mehr als 24 Stunden liegen.
  • Bahnticket
    - Sie holen Ihr Bahnticket am TGV AIR-Schalter des TGV-Bahnhofs Paris-Charles de Gaulle ab.
Reisen mit einem Haustier
Auf Reisen mit TGV AIR dürfen nur Servicehunde im Zug mitgenommen werden.

Soziale Netzwerke
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • LinkedIn
  • YouTube
  • Instagram
  • Pinterest