zurück

Aufgegebenes Gepäck

Sparen Sie Zeit bei der Gepäckaufgabe mit dem EXPRESS-Konzept !

Wie viele Gepäckstücke können Sie aufgeben? Wie schwer darf ein Gepäckstück sein? Welche Gegenstände dürfen Sie im Reisegepäck mitnehmen, welche Gegenstände sind verboten? Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zur Vorbereitung des aufzugebenden Gepäcks, damit Sie in aller Ruhe einchecken können.

Auslieferung des Gepäcks

Entspannen Sie sich nach Ihrem Flug in unserer Ankunftslounge in Paris-Charles de Gaulle.
Vergewissern Sie sich nach Ihrer Ankunft, dass Sie tatsächlich Ihre Gepäckstücke in Empfang nehmen:
  • Überprüfen Sie den Namen auf dem Gepäcketikett und
  • vergleichen Sie die Nummer des Gepäcketiketts mit der Nummer des Coupons, der Ihnen beim Einchecken ausgehändigt wurde.
Entfernen Sie die Zielortetiketten gleich nach Ihrer Ankunft, um bei Ihrer nächsten Reise eine Fehlleitung zu vermeiden.

Auslieferung des Sondergepäcks

Kinderwagen, Rollstühle, Sportausrüstungen, Musikinstrumente und anderes Sondergepäck: Informieren Sie sich, wo Sie diese Gepäckstücke abholen müssen. Sie werden nicht immer am selben Gepäckband wie das Standard-Reisegepäck ausgeliefert.

Verspätetes Gepäck

Allen Passagieren, die ihr Gepäck nach ihrer Ankunft nicht erhalten haben, wird ein Notfallset ausgehändigt. Für Passagiere, die mit dem betreffenden Flug nicht nach Hause zurückgekehrt sind, ist für die dringendsten Ausgaben eine Ausgabebewilligung in Höhe von 100 Euro vorgesehen.

Soziale Netzwerke
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • LinkedIn
  • YouTube
  • Instagram
  • Pinterest