Air France - Sky Team
 
zurück

Datensicherheit und Datenschutzrichtlinie

Schutz Ihrer persönlichen Daten

Air France kann im Rahmen der Nutzung der auf ihrer Internetseite, ihrer mobilen Website und ihrer mobilen Apps zugänglichen Dienstleistungen Sie betreffende persönliche Daten erfassen und verarbeiten. Air France ist an die Einhaltung der Regeln zum Schutz der Privatsphäre und der persönlichen Daten gebunden. Bei jeder Verarbeitung von auf der Website übermittelten Daten werden die Vorschriften des geänderten französischen Datenschutzgesetzes „Informatique et Libertés“ vom 6. Januar 1978 eingehalten.

Zu welchem Zweck dienen die von der Air France eventuell erfassten Daten?

Die persönlichen Daten, die Sie uns eventuell auf der Internetseite, der mobilen Website und über die mobilen Apps übermitteln, werden hauptsächlich für die Reservierung und Buchung von Flugtickets, zur Bereitstellung von Leistungen und für spezielle Dienstleistungen verwendet: Transportleistungen, Akquise, Kundenbindung, Betreuung, geschäftspolitische Informationen, statistische Studien.

Ihre Daten können auch verwendet werden, damit Sie alle Services und Leistungen nutzen können, die Ihnen auf der Internetseite von Air France, auf ihrer mobilen Website oder über die mobilen Apps zur Verfügung stehen: Anlage eines Nutzerkontos, E-Newsletter, Verwaltung von Buchungen, Hilfe bei Reklamationen, Verwaltung von Treueprogrammen etc.

Darüber hinaus können Ihre Daten auch verwendet werden, um die Erfüllung der Verwaltungsformalitäten bei der Einwanderung und Einreise in das Staatsgebiet zu erleichtern, zur Vorbeugung von Zahlungsausfällen und für den Kampf gegen Betrug sowie zur Gewährleistung der Sicherung und Sicherheit von Flügen.

Jeder bei der Ausführung eines Beförderungsvertrages auftretende Zwischenfall, der eventuell die Sicherung oder die Sicherheit eines Fluges gefährdet, kann möglicherweise zum Gegenstand einer Datenerfassung in der EDV werden.

Wer hat eventuell Zugriff auf Ihre persönlichen Daten?

Im Rahmen aller oder eines Teils der oben aufgeführten Leistungen werden die über die Internetseite von Air France, ihre mobile Website und ihre mobilen Apps erfassten Daten eventuell an bei der Air France bevollmächtigte Mitarbeiter, Partner der Air France (befugte Vertreter, Transportunternehmen etc.) oder Dienstleister von Nebenleistungen, die im Namen von Air France tätig werden, weitergeleitet.

Außerdem muss die Air France, im Rahmen der in Frankreich und international geltenden Gesetze und Vorschriften, bevollmächtigten öffentlichen französischen oder ausländischen Behörden (Zollbehörden etc.) persönliche Informationen zur Verfügung stellen. Das ist zum Beispiel im Rahmen der Erfüllung der für die Einwanderung vorgeschriebenen Formalitäten oder zur Vorbeugung und beim Kampf gegen Terrorismus oder bei anderen schweren Strafdelikten der Fall.

Bestimmte oben angegebene Empfänger sind möglicherweise außerhalb der Europäischen Union ansässig und haben zum Zweck der Erfüllung des Beförderungsvertrages oder aufgrund einer bestimmten gesetzlichen Befugnis Zugriff auf alle oder einen Teil der von der Air France erfassten Daten (Name, Vorname, Ausweisnummer, Reisedetails etc.).

Weitere Einzelheiten über die für Ihr Zielland geltenden Einreiseformalitäten finden Sie in der Rubrik „Formalitäten“. Weiteren Details zu den Kontrollprogrammen der amerikanischen Behörden finden Sie auf den folgenden Internetseiten:

Wie nehmen Sie Ihre Rechte in Anspruch?

Nach dem französischen Datenschutzgesetz „Informatique et Libertés“ haben Sie das Recht auf Zugriff, Berichtigung, Löschung oder Widerspruch gegen die Sie betreffenden Daten. Diese Rechte können per Post an folgende Adresse in Anspruch genommen werden: Air France – Correspondant Informatique et Libertés - DB.AJ - 45 rue de Paris - 95747 Roissy CDG Cedex.

Für einige Dienstleistungen werden können eventuell bestimmte Rechte online in Anspruch genommen werden (Verwaltung der Buchungen, Treueprogramm etc.).

Ausgenommen bei einem Widerspruch Ihrerseits zum Zeitpunkt der Erfassung Ihrer Daten oder zu einem späteren Zeitpunkt, behält sich die Air France die Möglichkeit der Nutzung Ihrer Daten sowie der Weiterleitung an die Partner von Air France vor, um Ihnen passende Angebote zukommen zu lassen. Wenn ein Gesetz dies vorsieht, werden Ihre Daten nur nach Ihrer ausdrücklichen Zustimmung zum Zweck der elektronischen Akquise verwendet. Diese Zustimmung können Sie jederzeit auf einfache Anfrage hin widerrufen.

Die Erfassung gewisser Daten ist für die Inanspruchnahme bestimmter Dienstleistungen oder Leistungen (spezielle Gerichte, medizinische Hilfe etc.) unumgänglich. Selbstverständlich können Sie gegen die Erfassung und Verarbeitung dieser Daten Ihr Widerspruchsrecht geltend machen. Dies kann jedoch zur Folge haben, diese Dienstleistungen oder Leistungen nicht in Anspruch nehmen zu können.

Nach den in Frankreich und international geltenden Gesetzen und Vorschriften kann die Nichtweiterleitung oder Ungenauigkeit bestimmter Daten zur Nichtbeförderung oder zum Einreiseverbot in ausländisches Staatsgebiet (zum Beispiel nach Entscheidung der Zollbehörde) führen, und zwar ohne, dass die Air France dafür in Verantwortung genommen werden kann.

Cookies

Um die Qualität unserer Dienstleistungen auf unserer Internetseite und deren Adäquatheit mit Ihren Erwartungen ständig zu verbessern, verwendet die Air France eventuell „Cookies“; dies sind Textdateien, die dazu dienen, Ihren Computer zu identifizieren, wenn Sie eine Verbindung zu einer unserer Dienstleistungen aufbauen.

Mit dem Zugriff auf die Internetseite von Air France, ihre mobile Website oder ihre mobilen Apps bestätigen Sie die Kenntnisnahme der Zweckbestimmung unserer Aktionen beim elektronischen Zugriff im Rahmen der Datenübermittlung auf bereits auf Ihrer Vorrichtung für elektronische Kommunikation gespeicherte Daten oder bei der Nutzung von Informationen, die bereits auf Ihrem Gerät (Terminal für die elektronische Kommunikation) gespeichert sind (Cookies) und bezüglich der Mittel, die Ihnen für einen Widerspruch zur Verfügung stehen. Sie erklären sich damit einverstanden, dass die entsprechende Parametrierung Ihres Browsers Ihrer Zustimmung für die Einrichtung und Verwendung von Cookies gleichkommt.

Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies durch die Air France schlagen Sie bitte in unseren Grundsätzen über die Verwaltung von Cookies nach.

Datensicherheit / Sicherung von Transaktionen

Die Gewährleistung der Sicherheit und Vertraulichkeit der uns von Ihnen anvertrauten persönlichen Daten ist für die Air France eine Priorität. Wir treffen daher bei den uns von Ihnen übermittelten persönlichen Daten und den bei der Verarbeitung bestehenden Risiken alle zweckdienlichen Vorkehrungen, um die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten zu wahren, vor allem aber, um zu verhindern, dass sie verändert oder beschädigt werden oder ein nicht berechtigter Dritter darauf Zugriff hat. Sie haben so die Gewährleistung, Ihr Flugticket in aller Vertraulichkeit und größter Sicherheit kaufen zu können.

Wir bieten Ihnen ein sicheres Online-Zahlungssystem mit der neuesten Technologie und insbesondere einer SSL-Verschlüsselung (= Secure Socket Layer) an.

Die Software des SSL-Servers verschlüsselt die von Ihnen eingegebenen Informationen (Bankdaten, Adresse etc.) mithilfe von Algorithmen, bevor diese über das Internet übertragen werden. Ist die Information einmal verschlüsselt, bleibt sie während der Übertragung im Web unlesbar und ist nur auf unserem Server dechiffrierbar, und zwar mit einem einmaligen Decodierungsschlüssel.

Die Verschlüsselung erfolgt mit der SSL-Protokollversion, die derzeit den höchsten Sicherheitsstandards entspricht.

Die Air France bemüht sich, Praktiken zur widerrechtlichen Aneignung der Identität im Internet zu bekämpfen. Darum verwenden wir zum Beispiel eine Vorrichtung zur Erkennung von betrügerischen Zahlungen per Bankkarte. Diese Vorrichtung soll Sie bei Verlust oder Diebstahl Ihrer Bankkarte schützen.

Die Sicherheit und Vertraulichkeit persönlicher Daten beruhen auf den guten Praktiken jedes Nutzers. Deshalb bitten wir Sie, Ihre Passwörter nicht an Dritte weiterzugeben, sich unbedingt aus Ihrem Profil abzumelden und das Fenster des Browsers nach Ihrer Arbeitssitzung systematisch zu schließen, vor allem wenn Sie über einen Rechner auf Internet zugreifen, den Sie mit anderen Personen teilen. So vermeiden Sie, dass andere Nutzer auf Ihre persönlichen Informationen zugreifen können.

Um sich über die anzuwendenden guten Sicherheitspraktiken zu informieren, können Sie sich zum Beispiel auf das Portal für Datensicherheit begeben. In den Allgemeinen Nutzungsbedingungen für bestimmte Dienstleistungen oder Leistungen, auf die Sie über die Internetseiten von Air France, ihre mobile Website oder ihre mobilen Apps zugreifen können, werden eventuell die Modalitäten für die Sammlung und Nutzung Ihrer persönlichen Daten genauer festgelegt. Las condiciones generales relativas a ciertos servicios o prestaciones disponibles en los sitios web de Air France podrían estipular modalidades más precisas de recolección y utilización de sus datos personales.

In den Allgemeinen Nutzungsbedingungen für bestimmte Dienstleistungen oder Leistungen, auf die Sie auf den Internetseiten der Air France zugreifen können, werden eventuell die Modalitäten für die Sammlung und Nutzung Ihrer persönlichen Daten genauer festgelegt.