GEBEN SIE IHR GEPÄCK AM VORTAG IHRES FLUGES AM FLUGHAFEN AUF

Sie fliegen vom Flughafen Paris-Charles de Gaulle ab? Nutzen Sie die Möglichkeit, Ihr Gepäck am Vortag Ihres Fluges aufzugeben. Dieser Service ist kostenlos. Ihr Vorteil? Sie reisen unbeschwert und genießen mindestens 20 % Ermäßigung auf die Option Zusätzliches Gepäckstück und 10 % Rabatt auf Ihre Einkäufe an Bord!

WIE GEBEN SIE IHR GEPÄCK AUF?

In Paris-Charles de Gaulle erwarten wir Sie am Vortag Ihres Fluges von 16.30 Uhr bis 20.30 Uhr am Terminal 2F, auf der Abflugebene im Check-in-Bereich 3.

Dieser Service steht Ihnen für alle Reiseziele außer den USA und Israel in Economy, Premium Economy und Business zur Verfügung.

Für die Gepäckaufgabe ist das persönliche Erscheinen des Passagiers erforderlich. Er muss sich mit seinem Gepäck und dem Ausweisdokument, das er auf seiner Reise mit sich führt, am Flughafen einfinden. Sie reisen mit Ihrer Familie? Ein erziehungsberechtigtes Familienmitglied kann das Gepäck für alle Mitreisenden aufgeben. Dieses Familienmitglied muss an der Reise teilnehmen und die Dokumente aller mitreisenden Familienmitglieder mit sich führen.
CLEVER REISEN: GEPÄCK AUFGEBEN, ÜBERNACHTEN, ABHEBEN!
In Paris-Charles de Gaulle erwartet Sie die Instant Paris Lounge mit einem Hotel in der Nähe Ihres Abfluggates. Geben Sie Ihr Gepäck am Vortag auf, passieren Sie die Passkontrolle und übernachten Sie am Flughafen! Und am Reisetag können Sie dann ganz entspannt zum Flugsteig gehen.

AUSNAHMEN

Und wenn mein Kind alleine reist? Geben Sie das Gepäck Ihres Kindes am Reisetag auf.

Tiere, die im Frachtraum befördert werden, müssen am Reisetag am Flughafen eingecheckt werden.

Die Formalitäten für die Mehrwertsteuer-Rückerstattung müssen am Reisetag im Zollbüro erledigt werden. Achten Sie darauf, die Ausfuhr- und Abnehmerbescheinigung mit sich zu führen.
GEPÄCKRATGEBER
Wie viel Gepäck dürfen Sie auf Ihren Flug mitnehmen? Was dürfen Sie an Bord mitnehmen? Maximale Größe, Sportgepäck, verbotene Gegenstände ... Informieren Sie sich in der Rubrik Gepäckratgeber.
Achtung: Gepäckstücke, die mit rudimentären Mitteln foliert sind (speziell Frischhaltefolie u. ä.), werden systematisch verweigert. Verpackungen dieser Art können die Flughafenanlagen beschädigen und die Gepäckbeförderung beeinträchtigen.

Am Terminal 2F können Sie Ihr Gepäck mit einer Stretchfolie von autorisierten Unternehmen versiegeln lassen. Der Preis beträgt 10 € pro Gepäckstück.
nach oben