zurück

Flug und Zug



Reisen leicht gemacht: In Partnerschaft mit der SNCF legt Ihnen Air France die Welt ab Straßburg zu Füßen!


Vorteile der Kombination von Flug und Zug

  • Für die gesamte Reise reicht eine einzige Reservierung, unabhängig davon, ob Sie von Straßburg nach Paris oder von Paris nach Straßburg reisen. Außerdem können Sie Ihre Reise im Internet buchen und online einchecken. Sie erhalten gleich bei Ihrer Abreise ein provisorisches Check-in-Dokument für die gesamte Reise.
    Bitte beachten Sie, dass kein Betreuungsservice für allein reisende Kinder angeboten wird.
  • Wenn Sie in La Première, Business oder Premium Economy fliegen, reisen Sie an Bord des TGV in der 1. Klasse.
  • Wenn Sie in Economy fliegen, reisen Sie an Bord des TGV in der 2. Klasse.
  • Sie werden in Straßburg und Paris-Charles de Gaulle von unseren Betreuern in Empfang genommen.
  • Die Abfahrt bzw. Ankunft erfolgt direkt im Stadtzentrum von Straßburg und am Flughafen Paris-Charles de Gaulle: Sie gelangen in nur 15 Gehminuten vom TGV-Bahnhof Paris-Charles de Gaulle zu den Terminals!
  • Wenn Sie Ihren Anschluss verpassen oder wenn Ihr Flug oder Ihr Zug Verspätung hat, garantieren Ihnen Air France und die SNCF einen Sitzplatz an Bord des nächsten verfügbaren Fluges oder Zugs, ohne dass Ihnen dadurch zusätzliche Kosten entstehen.
  • Sie sammeln auf jeder Reise Meilen!
Bahnhoftransfer mit dem Taxi
Sie haben einen Lang- oder Mittelstreckenflug in La Première oder Business gebucht? Dann können Sie ein Taxi vorbestellen, das Sie in einem Umkreis von 60 km zum Bahnhof Straßburg oder vom Bahnhof Straßburg zur gewünschten Adresse bringt. Wenn Sie in Business fliegen, müssen Sie ein Ticket zum Volltarif in der Buchungsklasse J oder C gebucht haben. Die Buchungsklasse ist auf Ihrem Flugticket ausgewiesen.
Füllen Sie für die Reservierung des Taxis einfach das Reservierungsformular aus und schicken Sie es spätestens zwei Werktage vor Ihrem Abflug per E-Mail an mail.taxi.sxb@airfrance.fr

Bahnfahrt



Reisen mit einem Haustier
Tiere, die bei einem Kombiticket für Flug und Zug mitreisen dürfen:
  • Hunde und Katzen mit einem Gewicht unter 8 kg (einschließlich Transporttasche oder Box) Die Transporttasche oder Box darf folgende Maße nicht überschreiten: 45 cm x 35 cm x 25 cm.
  • Servicehunde

Die Beförderung von Tieren ist nicht im Preis Ihres Tickets inbegriffen.
Für die Bahnreise müssen Sie den Zuschlag beim Schaffner bezahlen.
Für die Flugreise müssen Sie die Beförderungspauschale am Flughafen begleichen. Der Betrag richtet sich nach Ihrem Reiseziel.
Mit dem Zug zum Flug oder vom Flug zum Zug: Ticketbedingungen nach Reiserichtung
  • Wenn Sie mit dem Zug zum Flug fahren, müssen Sie die erste Teilstrecke mit der Bahn zurücklegen, damit Ihr Flugticket gültig ist.
  • Wenn Sie nach dem Flug mit dem Zug fahren, müssen Sie die erste Teilstrecke mit dem Flugzeug zurücklegen, damit Ihr Bahnticket gültig ist.

Soziale Netzwerke
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • LinkedIn
  • YouTube
  • Instagram
  • Pinterest